Stellenbeschreibung

Bauingenieur der Fachrichtung Straßenbau / Tiefbau (w/m/d) einschließlich Sachgebietsleitung

Die Stadt Parchim sucht zum 01.10.2024 einen Bauingenieur der Fachrichtung Straßenbau / Tiefbau (w/m/d) einschließlich Sachgebietsleitung

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle mit 39 Wochenarbeitsstunden vergütet nach TVöD (VKA) – Entgeltgruppe 11, zuzüglich der Zahlung einer Fachkräftezulage nach der Fachkräfte-Richtlinie.

Ein Job der Sie begeistert:

  • Sie arbeiten in einem motivierten Team. Hier koordinieren und überwachen Sie die Tätigkeiten Ihrer Teammitglieder für die Sachgebiete Tiefbau und Grünflächen.
  • Sie vertreten die Sachgebiete in der Verwaltung, den städtischen Gremien, öffentlichen Institutionen und Behörden.
  • Sie wirken an den Aufgaben der städtischen Verkehrsplanung mit.
  • Sie bearbeiten und koordinieren selbständig die Planung, Instandsetzung und Unterhaltung des kommunalen Straßenbaus, (städtische Straßen, Wege, Plätze), der Ingenieurbauwerke und der Straßen-/Gehwegbeleuchtung.
  • Sie sind zuständig für die Vergabe von Planungs- und Bauleistungen, die Abwicklung und Überwachung der Projekte sowie deren Kostenplanung und -kontrolle.
  • Sie nehmen für die Stadt Parchim die Aufgaben als Straßenbaulastträger wahr und wirken bei Planungen /Aufgabenrealisierungen anderer Straßenbaulastträger (Kreis, Land, Bund) mit.
  • Ebenfalls obliegen Ihnen die Aufgaben der Stadt Parchim als Gewässerunterhaltungspflichtiger.
  • Sie sind zuständig für die Aufstellung bzw. Änderungen von Satzungen im Zuständigkeitsbereich der Sachgebiete.
  • Ebenso gehört die Haushaltsplanung und Haushaltsüberwachung für das Sachgebiet zu Ihren Aufgaben.

Ein Profil das zu uns passt:

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium zum Bauingenieur Fachrichtung Straßenbau, Tiefbau oder eine vergleichbare Qualifikation mit mehrjähriger Berufserfahrung im Aufgabengebiet.
  • Sie verfügen über praktische Erfahrung im Straßen- und Tiefbau, in der Planung und auf dem Bau.
  • idealerweise haben Sie vertiefte Kenntnisse im Vergaberecht (VgV, VOB, VOL, UVgO, GWG, HOAI) sowie Erfahrungen mit Ausschreibungsprogrammen und Vergabemanagementsystemen (z. B. AVAPLAN).
  • Mit den gängigen MS Office-Produkten sind Sie vertraut. Kenntnisse Doppik wären wünschenswert.
  • Sie sind bereit Projektverantwortung zu übernehmen, dabei gestalten Sie Ihre Arbeitszeit entsprechend den projektbezogenen Anforderungen flexibel.
  • Sie zeichnen sich durch Teamfähigkeit und ein hohes Maß an Flexibilität und Einsatzbereitschaft aus. Erfahrungen in der Teamverantwortung sind von Vorteil.
  • Organisationsgeschick, Durchsetzungsvermögen und eine selbstständige Arbeitsweise sind einige Ihrer Stärken.
  • Führerschein Klasse B und Fahrpraxis

Darauf können Sie zählen:

  • Wir bieten einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz in einem engagierten Team.
  • Wir bieten zahlreiche Perspektiven zur beruflichen Weiterentwicklung.
  • Wir bieten eine sehr gute Vereinbarkeit von Freizeit, Familie und Beruf durch unser flexibles Arbeitszeitmodell, mobiles Arbeiten und Rücksichtnahme auf eine Kinderbetreuung.
  • Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 11 TVöD, zuzüglich der Zahlung einer Fachkräftezulage für die Leitung in einem kleinen Team. Bei der Einstufung berücksichtigen wir Ihre Vorerfahrungen.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Sie werden gebeten, bereits im Bewerbungsschreiben auf die Behinderung hinzuweisen und eine Kopie des Schwerbehindertenausweises beizufügen. Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr werden, bei gleicher Eignung, besonders berücksichtigt.

Bewerben Sie sich jetzt!

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und Zertifikate – Schulabschluss, Ausbildungsabschluss, Studienabschluss usw.-, Arbeitszeugnisse – Praktikum, Festanstellung usw. – sowie weitere ausschreibungsrelevante Nachweise) richten Sie bitte bis zum 21.05.2024 vorzugsweise per E-Mail an: Bewerbungen@parchim.de oder in Papierform an die

Stadt Parchim
Sachgebiet Personalwesen
Schuhmarkt 1, 19370 Parchim
Telefon: 03871 71-450

bewerbungen@parchim.de

Weitere Auskünfte erhalten Sie unter der Rufnummer 03871 71- 511von Herrn Schmidt (Fachbereichsleitung Bau- und Stadtentwicklung) oder unter der Durchwahl – 451 von Frau Schröter (Sachgebiet Personalwesen).

Starte deine Karriere bei der Stadt Parchim

Stellendetails

  • Beruf:

    Bauingenieur der Fachrichtung Straßenbau / Tiefbau (w/m/d)

  • Bewerbungsfrist:

    31.07.2024

  • Freie Arbeitsplätze:

    1

Bewerbungsunterlagen

Startschuss gefallen? Bewirb Dich jetzt!